NLP - Trinergy International - Europas No. 1 für Coaching und NLP

Erlebnisberichte und Erfahrungen

Ing. Mag. Doris Friedl, MSc

Bei der Anmeldung zum Einstiegsseminar dachte ich, nur ein fundiertes NLP-Kommunikationsseminar zu buchen und ahnte noch nicht, wie sehr meine gesamte persönliche Entwicklung durch die Trinergy-Ausbildung gefördert wird und wie leicht und lustvoll Lernen ist. Roman Braun ist ein außergewöhnlicher, grandioser Lehrer, der nachhaltig Menschen fördert, zu Neuem motiviert und von einem tollen Team dabei professionell unterstützt wird. So macht Lernen Spaß! Dass ich auch neue Berufsausbildungen dadurch begonnen hatte, wie z.B. die Mediation, in welcher ich nun andere Menschen bei der Lösung von Konflikten begleite, ergab sich ganz nebenbei und bereichert mein Leben jeden Tag.

Managerin Pharmaindustrie, Coach, Mediatorin, Trainerin, Hypnose-Psychotherapeutin

Dr. Harald Eder

Die Ausbildung zum Mediator bietet neben den theoretischen Grundlagen viele praktische Übungen. In unterschiedlichen Kontexten lernt man allparteilich und strukturgebend durch den Mediationsprozess zu führen und dabei intuitiv die bewährten Trinergy-Methoden einzubinden. Die gewonnenen Mediations-Fähigkeiten zeigten sich bei mir als erstes in herausfordernden Situationen mit meinen Kindern, aber auch in meinem beruflichen Alltag bei Projekten und Besprechungen helfen sie in diffusen oder hitzigen Gesprächen zielorientiert, empathisch und strukturiert zu einer gemeinsamen Lösung zu gelangen.

Leiter QE/QM/IT Klinikum Wels, Arzt für Allgemeinmedizin

Mag. Mimi Lehr

Roman Braun schafft es, dass die TeilnehmerInnen, mit denen er arbeitet, sich wirklich wohl fühlen und sogar vergessen, dass ein Publikum da ist. Ich habe jeden Tag im SDI-Coach etwas Neues gelernt, gelacht und erlebt, dass es funktioniert. Leute, die sich dem Thema Aufstellung vorsichtig nähern wollen, sind hier bestens aufgehoben. Als Repräsentant kann man Vertrauen gewinnen und spüren wie es ist – von außen kann man sich das nicht so gut vorstellen. Eine tolle Erfahrung, wenn man es erleben darf.

Selbstständig

Heribert Karl Sauer

Zum Seminar würde ich ein Statement schreiben, das folgende Stichworte beinhaltet: Begeisternd, Professionell, aus der Praxis - für die Praxis, mehr Erfolg für meine Klienten, unterschiedliche Coaching-Ansätze, Gemeinsamkeit, Wertschätzung und Empathie, zu Roman: Top-Profi und außergewöhnlicher Mensch.

Selbstst. Wirtschaftstrainer, Komplementär der SAUER Wirtschaftstrainer KEG

Mag. Sabine Groblschek

Das Wissen über die Mediation und ihre Prozess-Abläufe ist ein nützliches Werkzeug, um Konfliktsituationen in Teams zu moderieren und wichtig für jeden, der mit Gruppen oder Teams arbeitet. Trotz der ernsten Thematik stand stets der Spaß und die Freude am gemeinsamen Lösungsfinden im Vordergrund. Besonders spannend und lehrreich waren für mich die Übungen in der Familienmediation mit Hannelore Pöschl und Dr. Renate Wustinger in Aktion zu erleben.

Unternehmensberaterin

DI(FH), BSC(WU) Florian Rottensteiner

Als Berater half mir die systemische Sichtweise auf Unternehmen oft Verhaltensweisen bei Kunden besser anerkennen und wertschätzen zu können. In der Ausbildung waren Themen wie Zugehörigkeit und Übernahme genauso spannend wie die Lösung uralter Konflikte, die schon Generationen zurück liegen.

SAP Berater, Inhouse Consultant

Mag. (FH) Daniela Aichinger

Das SDI-Integra ist gut für Menschen, die bereits klassische Coaching Werkzeuge kennen und eine systemische Perspektive dazu haben möchten. Man bekommt neue Ansatzpunkte und kann bei Klienten systemische Themen erkennen. Die Zusammenhänge zwischen systemischen und klassischen Werkzeugen werden klar. Ich war berührt von der Intensität mit der sich die TeilnehmerInnen auf die Sache eingelassen haben. Sie haben sehr viel von ihrem Leben offen gelegt und die Coaches an sich ran gelassen.

Beratung, Coaching, Training

Dr. Günther Reisel

Jeder Mensch steht in einem sehr komplexen Spannungsfeld vergangenen und gegenwärtigen Erlebens. Das ist gut so, denn ohne Spannung gäbe es keine Dynamik, keine persönliche Entwicklung. Die SDI -Seminare Intensiv und Organisation waren für mich die logische Ergänzung zu den Inhalten von NLP und Trinergy. Mein Ziel ist, jenes Menschverständnis auszubauen, das mir beruflich und privat mehr Qualität in die Beziehungsebene und damit das persönliche Erleben bringt. Roman Braun ist ein sehr sensibler und professioneller Wegbereiter zur Wahrnehmung und der Begegnung mit eigenen wie auch fremden, menschlichen Mustern auf der ursächlichen Ebene. Ich mache sicher weiter!

Geschäftsführer Raiffeisen Versicherungsmaklerdienst, NLP - Trainer, Mediator

Dr. Hedi Schönegger-Markert

Im SDI-Seminar bei Roman Braun wird auf einer tiefen unbewussten Ebene die Möglichkeit geschaffen, die Kraft, die von den Ahnen kommt, zu spüren. Durch Loslassen und losgelassen werden, können alte hemmende Muster in sinnvolle, neue und stärkende Möglichkeiten umgewandelt werden und mit viel Leichtigkeit und Liebe in Gegenwart und Zukunft integriert werden. Mein besonderer Dank gilt allen, die vor mir waren, dass ich hier sein kann, und denen, die dabei waren, dass es möglich ist, daran zu wachsen und zu lernen, sowie Roman Braun und seinem Team für die Behutsamkeit und Kompetenz, die auch dieses Seminar auszeichnen!

Fachärztin für Psychiatrie und TRINERGY-Trainerin

Mag. Stephan Holzgruber

Das SDI Intensiv ist mein kleines Sabbatical. Die Familienaufstellungen führen mit ihrer Kraft zum Kern dessen, was gerade wichtig ist und geben Hinweise, worauf es wirklich ankommen könnte. Abseits der üblichen Ablenkungen des oft hektischen Berufslebens können sich die Erkenntnisse aus dem Seminar bei "Sea, Sand and Sun" weiter entwickeln und wirken. Diese Kombination aus vielen tiefen Einsichten, der intensiven Reflexion, den Aktivitäten rund ums Wasser und vielen lieben KollegInnen um einen macht diese Woche einzigartig. Gerne noch einmal ...

Trainer, Berater, Coach für Projektmanagement

Angelika Thomes

Ich war eine lebende Tote, seit ich im Jahr 2004 in Thailand in den Tsunami geriet und knapp überlebte. Eingesperrt in mir selbst, unfähig kongruente Emotionen zu fühlen und zu leben. Ohnmacht, Todessehnsucht und körperliche Starre. Jetzt, noch Monate danach, hilft mir Akupulsur in schwierigen Situationen mein Gleichgewicht zu halten. Dank Roman Braun und seinem Team, deren unermüdlicher Einsatz Neues zu entdecken, zu lernen und weiterzuentwickeln um es anderen Menschen nutzbar zu machen, es mir ermöglichte, mein körperliches, emotionales und geistiges Wohlbefinden wiederzuerlangen.

Dipl. Schwester für Gesundheit und Krankenpflege, Systemdynamische Trinergy Trainerin und Coach für Jugendliche

Andreas Plasek

Roman Braun hat ein schier unerschöpfliches Potenzial an Metaphern, wissenschaftlichen Dokumentationen, empirischen Nachweisen, philosophischen Aussagen und Interpretationen, Inhalten - Humor und Liebe sowieso!

Sowohl in der Begegnung aus dem Plenum als auch persönlich frage ich mich: Woher kommen nur diese Worte? Die Worte die passen und sitzen. Zum richtigen Zeitpunkt an der richtigen Stelle, bewegend und berührend. Das alles mit Witz und Wärme, wahrlich ...

Als Teilnehmer von Trinergy fühlt man sich umsorgt und behütet. Ob durch Last News und Nachsendebriefe, ob durch die freundliche Präsenz mehrerer persönlicher Ansprechpartner oder das angenehme Raumklima während des Seminars. Sehr schnell werden unzählige solcher Dinge zur Selbstverständlichkeit. Zu einem neuen Standard für persönliche Entwicklung. Es erfüllt mich mit Stolz, auch ein klein wenig dazu beigetragen zu haben und zu sehen, wie gut es weitergeht.

Dipl. Lebens- und Sozialberater, Psychotherapeut

Dr. Beate Simon

Meine Herkunftsfamilie hinter mir zu spüren, die Verbindung zur Erde wahrzunehmen, dies sind die wunderbaren Erfahrungen, die ich im SDI - Integra gewonnen habe. Dies sind neue Dimensionen in meinem Leben, die mit Geben UND Nehmen zu tun haben, oder noch besser gesagt - mit LIEBE!

Lerntrainer für Kinder und Eltern

Mag. (FH) Helmut Gittmaier

Durch meine Teilnahme an den Coaching und SDI-Seminaren konnte ich, besonders anhand der systemischen Sichtweise über Ausgleich, Ordnung und Bindung, meine Interventionsmöglichkeiten im individualbezogenen Coaching erheblich erweitern. Das erworbene Wissen über die Wirkungsweise von Verstrickungen und die Möglichkeiten zur Auflösung kann ich sowohl gezielt für meine persönliche Entwicklung einsetzen, als auch für den persönlichen Lernerfolg meiner KlientInnen im Coachingkontext.

Selbstständiger Unternehmensberater & Coach

Dr. Gudrun Adelsberger

Bei den SDI-Seminaren habe ich ganz neue Facetten entdeckt, wie die Realität interpretiert werden kann, was mein Verständnis für die unterschiedlichen Verhaltensweisen von Menschen verbessert hat. Es war mir nicht klar, was es alles zu entdecken gibt, das eigentlich gut sichtbar vor uns liegt! Dieses neue Wissen hilft mir sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich - für jede ist etwas dabei, wenn sie nur will!

Soziologin

Otto Knapp, MSc

Für mich war das Absolvieren des MSc ein logischer Schritt. Die vielen einzelnen Ausbildungen, die ich bereits hatte mit den MSc Ausbildungen zu erweitern, abzurunden und zu einen Ganzen zusammenzufassen. An diesem Wochenende gab es für mich einerseits eine Auffrischung meines betriebswirtschaftlichen Wissens, immer wieder nützlichen Input für meine tägliche Arbeit und manch Neues, mit dem ich mich bisher nicht beschäftigte. Die Master Thesis entpuppte sich für mich als eine große Hürde am Weg zum Abschluss.

Ehemaliger Organisationsverantwortlicher für die Auslandsgesellschaften eines internationalen Konzerns

Helmut Gawlas

Es sind jene Momente, die vorerst „nur“ als erhellend erscheinen, nach Stunden oder Tagen aber ihr volles Potenzial positiver Lebens-Impulse entfalten. In den MetaVisions-Gruppen erlebte ich eine Menge davon. Roman Braun schaffte es mit seinem umfassenden Wissen gepaart mit seinen Erfahrungen als Coach, mich eine faszinierende Mischung aus Supervisions-Knowhow, MetaVision (als Supervision der Supervision), Modellen, Techniken und mentalen Einsichten erleben zu lassen. Und die Wirkung? Wenn Freunde zu mir sagen: „Du wirkst so entspannt und glücklich. Hast du im Lotto gewonnen?“, kann ich antworten: „Im Lotto nicht, aber gewonnen jedenfalls!

NLP- Trainer, ICF-Coach, Vorstand der ICF Austria

Pages